RSS

Riecht es hier nach Abzocke oder nach Aktivismus?

23 Jun

Hallo liebe Leser,

auf Facebook bin ich auf eine Seite gestoßen die sich brüstet mit dem Titel „Wir wollen Weed legalisieren“ klingt ja erstmal klasse, dachte ich mir auch. Bis dann vom User „Grüne Armee Fraktion ZS“ die Frage gestellt wurde „hmm ihr wollt weed legalisieren? was macht ihr dafür konkret?“. Es began ein langes hin und her schreiben. Ich habe Euch natürlich die Screenshots zur verfügung gestellt die hier meine Aussage bekräftigen könnten anbei den Link zum Thema.

Um es kurz und bündig zu droppen, es werden Shirts auf der Seite verkauft, die Admis machen damit 5€, und investieren diese angeblich in die Motivation der Moderatoren, indem diese einfach „bezahlt“ werden. Jedoch scheint es mir recht merkwürdig, wieso sollte man jemanden bezahlen der nur Bilder von rauchenden halbnackten Mädels postet? Und warum denkt man es mit der Aussage das man ja Hand in Hand mit dem DHV arbeite obwohl man nur eine kleine Markierung zum Liken eingefügt hat. Alles etwas seltsam findet ihr nicht auch?

Es scheint mir eher als würden die Betreiber sich durch den Shirt verkauf bereichern. Wer weiss damit man selber kein Geld mehr für Dope ausgibt… oder wat weis ich, ich will hier auch nichts unterstellen jedoch wird die noch inaktive politische arbeit damit begründet das 5.000 Fans nicht wirklich viel sind, und man ja noch warte bis es mehr sind, wieviel mehr?… Keine antwort.

Für mich riecht das nach Abzocke, die sich an unseren politischen Ansichten bereichern will. Sowas ist kein Aktivismus sondern Kapitalismus. Aber stimmt selber ab… hier die Screenshots.

https://www.facebook.com/weedlegalisieren/posts/671942602820025?comment_id=111690333&reply_comment_id=111690537&offset=0&total_comments=33&notif_t=feed_comment_reply

Zur Abstimmung ganz nach unten… Entscheidet selbst, ist es in euren Augen Abzocke?

Zur voll Ansicht der Bilder bitte anklicken:abzocke1

abzocke4abzocke2abzocke 3

ACHTUNG VOTING WIRD NICHT GEZÄHLT DA HIER ZUR MANIPULATION VOM SEITENBETREIBER AUFGERUFEN WURDE! SOMIT WURDE DAS ERGEBNIS VERFÄLSCHT… Weiteres im neuen Blogpost „Nachtrag „FB Seite“ mit dem Screenshot der beweist das unsere Vermutungen vielleicht doch nicht ganz soweit hergeholt worden sind.

Peace euer Chris

Advertisements
 
4 Kommentare

Verfasst von - Juni 23, 2013 in Hanf-Politik, True Storys

 

4 Antworten zu “Riecht es hier nach Abzocke oder nach Aktivismus?

  1. brrrBURRicy

    Juni 24, 2013 at 00:27

    Nichts ist gucci nichts ist louis sieh dir das an dann weißt du was wirklich #true ist und welches game da gegamet wird

    #burr

     
  2. brrrBURRicy

    Juni 24, 2013 at 00:28

     
  3. Steffen

    Juni 24, 2013 at 12:31

    Lieber Chris!

    So sehr ich die Aufregung nachvollziehen kann, muss ich dich doch darauf hinweisen, dass du dich mit der Veröffentlichung von Formulierungen wie „Abzocke“ auf juristisch sehr dünnem Eis befindest. Allzu leicht wird das von der Gegenseite als „Beleidigung“ oder „unwahre Tatsachenbehauptung“ empfunden.
    Dir droht dann eine (im Zweifel kostenpflichtige) Abmahnung, Unterlassungserklärung etc.

    Ich empfehle deshalb dringend, persönliche Meinung als solche kenntlich zu machen, also nicht „das ist Abzocke“ sondern „mir scheint das Abzocke zu sein“ oder „für mich riecht das nach Abzocke“.

    Mit hanfigen Grüßen
    Steffen

     
    • stonersjourney

      Juni 24, 2013 at 12:52

      Hallo Steffen,

      vielen Dank für diesen Hinweis, habe schnell die betroffenen Zeilen editiert. Wenn ich Dich nicht hätte. Danke und einen schönen Tag sei Dir gewünscht.

      Lg Chris

       

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: